Mitgliederehrung 2020

Mitgliederehrung

Folgende Mitglieder wurden für ihre Vereinstreue geehrt :

Emin Ahmetovic – 10 Jahre

Christoph Baack – 10 Jahre

Verena Baack – 10 Jahre

Maik Masiello – 20 Jahre

Madlene Vollmerhaus – 25 Jahre

Stefanie Levering-Kring – 35 Jahre

 

Herzlichen Glückwunsch!🎉

 

(Auf dem Foto v.l.n.r Verena Baack, Stefanie Levering-Kring, Madlene Vollmerhaus und Maik Masiello)

Stefanie Levering-Kring Ehrenamtliche des Jahres 2018

Mit 20 Jahren legte Steffi die Prüfung zum 1. DAN (Schwarzgurt) ab. Von diesem Zeitpunkt an ist sie als Jugendtrainerin tätig. Mit 22 Jahren wurde Sie zur Hauptkassenwartin gewählt. Bis heute hat sie diese Aufgabe gewissenhaft durchgeführt. Außerdem hat sie die Kyu-Prüferlizenz. Ebenfalls eingebunden ist sie bei Jugendfreizeiten, Organisation von Judo-Turnieren und Meisterschaften. So sorgt sie mit dafür, dass Judo für viele Jugendliche zur Leidenschaft wird. Die Wahl der Jury zur Ehrenamtlichen des Jahres 2018 fiel deshalb auf die 40 –Jährige.

Herzlichen Glückwunsch

Das Samurai Team

 

 

Baltzer Sportlerin des Jahres in Ennepetal

Lesley-Anne Baltzer betreibt seit 16 Jahren Judo und hat schon an vielen Meisterschaften teilgenommen.
2017 gewann Lesley das Amazonenturnier und konnte sich auf der Bezirkseinzelmeisterschaft den 2. Platz sichern. Durch die Westdeutscheneinzelmeisterschaft konnte sich unsere Kämpferin für die Deutsche Pokalmeisterschaft in Künzell qualifizieren.
Ebenso kämpft Lesley seit vielen Jahren in der Frauenmannschaft von Kentai Bochum. Mit fünf Siegen aus sieben Kämpfen konnte Lesley die Mannschaft unterstützen.
Weiterhin ist Lesley im Verein eine zuverlässige Trainerin und fährt regelmäßig mit den Kindern auf Turniere.

Wir gratulieren Ihr herzlich zu dieser Auszeichnung !

 

Jahreshauptversammlung

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Haus Grebe wurden folgende Mitglieder geehrt

Lesley Baltzer 15 Jahre Mitgliedschaft

Andreas Morszek 10 Jahre Mitgliedschaft

„Samurai“ Mitgliederehrung – Vorstand für 2 Jahre bestätigt –

Auf der Jahreshauptversammlung im Haus Grebe in Ennepetal  wurde der komplette Vorstand für 2 Jahre wiedergewählt.

Vorsitzender Alfred Niemeyer, Geschäftsführer Alexander von Werne, Finanzen Stefanie Levering, Jugendleitung Felix Klein, Madlene Hackenberg, Stefan Bende und Maik Masiello.

Für eine 10-jährige Mitgliedschaft wurden Lesley-Anne Baltzer, Dominik Brüggemann und Daniel Brockhaus mit der Urkunde und einem Geldgeschenk geehrt. 2012_Jahreshauptversammlung

In diesem Jahr werden 2 offizielle Judo-Turniere und zwar am 28. April (U11) und am 04.Nov. (U13) in der Kreissporthalle Ennepetal ausgerichtet. Judokas ab 17 Jahre starten im Juni zu einem 4-Tage Ausflug nach Innsbruck. Die Altersgruppe U 15 freut sich auf ein Abenteuerwochenende im September nach Radevormwald.

Unser Bild zeigt die Geehrten v.l.n.r. Daniel Brockhaus, Lesley-Anne Baltzer und Dominik Brüggemann.

„Samurai“ Vorstand bei JHV bestätigt

Auf der Jahreshauptversammlung am letzten Sonntag wurde der gesamte Vorstand bestätigt.

1. Vorsitzende  Alfred Niemeyer

Kassenführerin Stefanie Levering

Geschäftsführer Alexander von Werne

Jugendleiterin Madlene Hackenberg (Vertreterin Lesley Baltzer)

Jugendleiter Felix Klein (Vertreter Maik Masiello)

Beschlossen wurde eine Wochenendfreizeit für jugendliche Judokas (16.-18. Mai Dankern) und für die älteren Judokas der traditonelle Ausflug nach Berlin (19.-bis 22. Juni 2014).

Für 15 Jahre Mitgliedschaft wurden Sara Born, Stefan Bende und Sean Philip Baltzer geehrt:

2014_Ehrung

Am gleichen Wochenende hat Leon Hoffe die Vizekreismeisterschaft in Bochum gewonnen und Stefan Bende belegte Platz 1 in der Klasse – 80 kg.

Lesley-Anne Baltzer Sportlerin des Jahres in Ennepetal

Am letzten Wochenende wurde die „Samurai“ Athletin Lesley-Anne Baltzer zur Sportlerin des Jahres 2013 in Ennepetal geehrt. Ausschlaggebend waren die ersten Plätze bei der Westfalen- und NRW-Meisterschaft und der damit verbundenen Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Frankfurt/Oder.

Die Bilder zeigen Lesley im Kreise der gewählten Sportler.
Vorsitzender Alfred Niemeyer, der die Laudatio hielt
und eine Wettkampfszene von der DEM in Frankfurt.

2014_Baltzer1
2014_Baltzer2
2014_Baltzer3

Felix Klein seit 20 Jahren „Samurai“ Judoka

2013-felix 20 Jahre

Auf 20 Jahre „Samurai“ Mitgliedschaft konnte jetzt Felix Klein zurückblicken. Im kleinen Kreis überreichte Vorstandmitglied Madlene Hackenberg jetzt die Ehrenurkunde und ein Geldpräsent.

Felix Klein ist seit Jahren Judo-Übungsleiter und Vereins-Jugendleiter. Aktiv unterstützt er die Wettkampfmannschaft von Kentai-Bochum. Lukas Hoffe und Hendrik Bente sind seit 10 Jahren im Judo-Club „Samurai“. Auf der Jahreshauptversammlung wurden die Termine für den Sportleraustausch mit Fourqueux  (07.-12.05.2013) sowie die Ausrichtung eines Judo-Turniers (22.-23. Juni ) bekanntgegeben.